Hort Portitz

Herzlich Willkommen im Hort der Grundschule Portitz!

Wir sind eine freizeitpädagogische Einrichtung in Trägerschaft des Amtes für Schule der Stadt Leipzig.

Die Grundlage unserer Arbeit bilden der sächsische Bildungsplan und das sächsische Kindertagesstättengesetz.

Wir dürfen die Kinder ein Stück auf ihrem Lebensweg begleiten und ihnen bei der eigenverantwortlichen Gestaltung ihres Tagesablaufs zur Seite stehen. Hierbei können sich die Kinder, je nach Interessen und Bedürfnissen, ihre Beschäftigung, Spielpartner und Räume frei auswählen. In unseren verschiedenen Funktionsräumen und auf dem großzügigem Außengelände warten vielfältige Erfahrungen und Möglichkeiten auf die Kinder. Die Erzieher*innen sind Begleiter*innen, Unterstützer*innen, Ansprechpartner*innen, Streitschlicher*innen und bieten daneben kleinere und größere Angebote an, die Bildungsprozesse anregen und Erfahrungen ermöglichen. Auch unsere GTA’s (Ganztagsangebote) tragen dazu bei.

Um  Gruppenstrukturen zu festigen und um die Regeln und Abläufe in unserem Haus kennenzulernen, werden die Kinder der 1. Klassen anfangs im Klassenverband betreut. Nach der Eingewöhnungsphase werden die Kinder schrittweise an die offenen Hortarbeit herangeführt. In der Regel haben sie dann ab 13:00 Uhr die Möglichkeit die Angebote im offenen Hort wahrzunehmen.

Die Lage unserer Einrichtung ist prädestiniert für das Erleben, Entdecken und Verweilen im Freien, sie fordert auf zum Schauen, Beobachten, Begreifen mit allen Sinnen und zum Bewegen.

Wir fördern die Entwicklung jedes Kindes zu einer eigenverantwortlichen und gemeinschaftsfähigen Persönlichkeit.

Selbstbestimmtes Spiel ist die Basis des Lernens der Kinder.

Kinder lernen von- und miteinander, durch eigene Experimente und durch Anregung von Seiten der Fachkräfte.

Kinder gestalten ihre Situation aktiv mit, leben und erleben Toleranz, Akzeptanz und Gewaltfreiheit.

Kapazität:                  350 Kinder

Öffnungszeiten:        6.00 Uhr – 7.45 Uhr und nach Unterrichtsende bis 17.00 Uhr

Schließzeiten:

  • Weihnachten/Neujahr:    27.12.2023 – 02.01.2024
  • Brückentag:                        10.05.2024
  • Sommerferien:                   01.07.-12.07.2024
  • pädagogische Tage:           23.02.2024, 01. & 02.08.2024

Hortleitung: Frau Winter-Haupt

Abwesenheitsvertretung: Herr Goretzki & Frau Schönberg

Erzieher/innen:

1a Frau Janike          1b Frau Könze                     1c Frau Meißner

2a Frau Kasper        2b Herr Berger                    2c Frau Löbert

3a Herr Wesner       3b Frau Müller                    3c Frau Schönberg         3d Frau Schilling

4a Herr Goretzki     4b Herr Schmidt                 4c Herr Schulze

Springer: Frau Schmidt, Frau Wahlich, Frau Brechlin, Frau Pape

Allgemeine Infos für alle Ferien im Jahr

Wir wünschen uns, dass alle Kinder bis spätestens 09:00 Uhr im Hort angemeldet sind. Täglich 9:00 Uhr findet ein Morgenkreis statt, in welchem Ihre Kinder über die Angebote der Woche informiert werden. Ausnahme ist der Ausschlaftag (10:00 Uhr).  Sollte Ihr Kind den Hort nicht besuchen, bitten wir Sie ihr Kind bis 9:00Uhr abzumelden (Tel.: 0341/92167922). (Mit Bezug auf die Benutzerregelung, die Ihnen bei Vertragsabschluss ausgereicht wurde, weisen wir Sie darauf hin, dass laut DA des Amtes für Jugend, Familie und Bildung Nr. 01 /2008 „Umsetzung des §8a SGB VIII in den kommunalen Kindertageseinrichtungen“ Ihr Betreuungsvertrag für den Hort nach 5 Tagen unentschuldigten Fehlens innerhalb eines Monatsdurch die Stadt Leipzig gekündigt werden kann)

Beachten Sie, dass in den Ferien kein Schulbus fährt. Es gelten ausschließlich die angegebenen Geh- und Abholzeiten auf der Ferienanmeldung. Bitte benachrichtigen Sie uns schriftlich, sollte es hierbei zu Änderungen kommen.

Wir möchten Sie bitten, von den vorherigen Anmeldungen nicht abzuweichen, da wir unsere Personalplanung danach ausrichten. Bei dringendem Änderungsbedarf wenden Sie sich bitte an die Hortleiterin.

In den Winter- und Sommerferien empfehlen wir Ihnen den Kauf eines Ferienpasses. Dieser beinhaltet die Fahrkarte für die gesamten Ferien, sowie kostengünstige bis kostenlose Angebote der Veranstalter. Den Ferienpass erhalten Sie in der Bürgerinformation im neuen Rathaus, Städtische Bibliotheken und LVB-Servicestellen.

Zwischen 13.00 Uhr und 14.00 Uhr gibt es eine „Daddelzeit“. Ihre Kinder dürfen mit ihren eigenen elektronischen Geräten, wie z.B. Nintendo DS, spielen. Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass der Hort keine Haftung für mitgebrachte Geräte übernimmt.

Aufgrund der vermehrten Nachfragen möchten wir Ihnen die Stundenverteilung während der Ferienbetreuung kurz erklären:
Wenn Sie einen 1h pro Tag/5h pro Woche Hortvertrag haben, kann Ihr Kind einen Tag pro Woche in den Ferien vom Hortpersonal betreut werden.
Wenn Sie einen 5h pro Tag/25h pro Woche Hortvertrag haben, kann Ihr Kind in den Ferien täglich von 6:30 Uhr bis 16:30 Uhr vom Hortpersonal betreut werden.
Wenn Sie einen 6h pro Tag/30h pro Woche Hortvertrag haben, kann Ihr Kind in den Ferien täglich von 6:30 Uhr bis 16:30 Uhr vom Hortpersonal betreut werden.

Ferien: https://www.leipzig.de/jugend-familie-und-soziales/schulen-und-bildung/schulen/ferien

Feiertage: https://www.schulferien.org/deutschland/feiertage/sachsen/

Downloads:

Anschreiben Ostern

Ferienplan Ostern

OSTERFEERIEN 2024

HERBSTFERIEN 2023

In der ersten Ferienwoche haben einige Kinder mit der Hilfe von Frau Schmidt und Frau Müller im Medienprojekt Stop-Motion-Filme produziert. In drei Gruppen sind drei sehr unterschiedliche und tolle Filme entstanden. Die Kinder haben in ihrem Team unterschiedliche Arten von Trickfilmen recherchiert und unter Anleitung ein Storyboard, Kulissen und Figuren für ihre Idee erstellt. Dann wurden gemeinsam mithilfe von selbstgebastelten „Trickfilmboxen“ und unseren iPads die Bilder aufgenommen. Je nach Abspieltempo der Aufnahmen benötigt man ca. 24 Fotos für eine Sekunde Film! Ganz schön viel Arbeit für unsere Filmemacher. Gemeinsam mit den Erzieherinnen erfolgte dann noch eine Nachbearbeitung und die Filme wurden im Hort präsentiert. Nun können Sie hier die tollen Ergebnisse sehen.